Liquidität & Zahlungsverkehr

Finanzplanung für Freiberufler

Liquidität ist ein wichtiges Thema auch für Freiberufler. Denn das Geld kommt unregelmäßig, viele Ausgaben bleiben aber konstant. Mit einer Trennung zwischen Privat- und Geschäftskonto und einer Firmenkreditkarte behalten Sie den Überblick.

Liquidität vorausschauend planen

Als Freiberufler sind Sie Unternehmer. In der Regel gehen Sie in Vorleistung, ehe der Kunde Ihnen Ihre Arbeit bezahlt. Von Ihren Bruttoeinnahmen müssen Sie außerdem noch Steuern abführen und permanente Kosten begleichen, etwa für Versicherungen, Miete und Nebenkosten. Das erfordert eine vorausschauende Planung, damit Ihre Liquidität stets gesichert ist und Sie Rücklagen bilden können. Ihre Volksbank Mindener Land eG unterstützt Sie dabei.

Banking-Software

Mit der passenden Software wickeln Sie Ihren Zahlungsverkehr bequem, schnell und sicher ab. Sie behalten die Kontobewegungen und Zahlungsvorgänge jederzeit im Blick.