Goldgesicht - Ein Kinderstück übers Stillstehen

MitgliederAkademie

  • Donnerstag, 11. Mai 2017
  • Veranstaltungsort: Volksbank Mindener Land eG, Marienstraße 124, 32425 Minden
  • Beginn: 16:30 Uhr
  • Dauer: ca. 1 Stunde

Referent:

Dieter Grell, Schauspieler

Goldgesicht - Ein Kinderstück übers Stillstehen:

Dieter Grell
Dieter Grell

„Goldgesicht, so nannte sich der Zirkusjunge, der eines Tages zu uns in die Schule kam.“ So beginnt Dieter Grells Stück über eine lebende Statue, ein seltsames Zirkuskind aus einer Clownnummer, das die Kinderwelt der Zuschauer ganz schön ins Wanken bringt. Schaut und erlebt die Geschichte von Lara, Klaus und den anderen Kindern mit: Im Finale spielen nur noch Kinder auf der Bühne und der Erzähler sitzt im Publikum…

Der Herforder Schauspieler Dieter Grell, bekannt aus Ein-Personen-Stücken und Schulprojekten zur Leseförderung und zum Auswendig lernen, stellt sein erstes Theaterstück für Kinder vor.

Diese Veranstaltung ist für Kinder  im Alter von 7 bis 10 Jahren interessant. Teilnehmen können Kinder, wenn sie selbst oder ein Elternteil Mitglied sind. Jedes Mitgliederkind darf eine Freundin oder einen Freund mitbringen. Die Teilnahme ist kostenfrei und auf 100 Kinder begrenzt.