Gesundheit beginnt im Kopf

Bericht zur Veranstaltung der MitgliederAkademie

Trotz des unglaublich schönen Sonnenwetters sind viele Mitglieder der Volksbank Mindener Land der Einladung zur MitgliederAkademie „Gesundheit beginnt im Kopf“ gefolgt. Und sie haben es nicht bereut. Die Teilnehmer waren sich allesamt einig: ein toller runder Vortrag.

Albrecht Aupperle
Albrecht Aupperle

Dem Referenten Albrecht Aupperle vom Institut Iprevent gelang es, strukturiert und gut verständlich für das Thema Stress und deren Auswirkungen zu sensibilisieren. „Schalten Sie Ihren Kopf ein, um Ihrem Körper zu helfen“ so Aupperle. Stress ist nach seinen Ausführungen der größte Krankheitsverursacher. Dabei hat jeder Einzelne seinen individuellen Stressauslöser. Beim einen ist es allein eine Spinne, die an der Wand sitzt, beim anderen die Vielzahl an Aufgaben, die alle gleichzeitig erledigt werden sollen.

Folgende Tipps gab Albert Aupperle den Zuhörern mit auf den Heimweg:

  • Reduzieren Sie den inneren Druck – seien Sie nicht zu perfektionistisch
  • Spüren Sie in sich hinein und achten Sie auf Stimmigkeit
  • Genießen Sie das Leben und Freundschaften
  • Gehen Sie Ihren eigenen Weg

Weitersagen