Spenden

Finanzielle Unterstützung für gemeinnützige Vereine und Institutionen

Ihr Verein plant ein interessantes Projekt oder es stehen wichtige Anschaffungen an? Dann stellen Sie jetzt einen Förderantrag. Die Volksbank Mindener Land unterstützt gemeinnützige Vereine und Institutionen regelmäßig mit Spenden. Die nächste Spendenvergabe erfolgt im April 2020.

Gelebte Mitbestimmung

Mitgliederbeirat entscheidet über die Spendenvergabe

Mitglied einer Genossenschaftsbank zu sein bedeutet, den Weg seiner Bank aktiv mitgestalten zu können. Unser Mitgliederbeirat entscheidet über die Spendenanträge und legt die Spendenempfänger fest.

Der Beirat ist ein ehrenamtliches Gremium und besteht aus Mitgliedern der Volksbank Mindener Land. Zweimal jährlich – in der Regel im April und September - entscheidet der Beirat über die in Hille, Minden, Petershagen und Porta Westfalica gestellten Spendenanträge. Dies entspricht 50% unseres gesamten Spendenvolumens.

Beiratssitzung Minden
Beiratssitzung in Minden

Welche Projekte können gefördert werden?

Es können ausschließlich Projekte gefördert werden, die den Anforderungen des § 52 (gemeinnützige Zwecke), § 53 (mildtätige Zwecke) oder § 54 (kirchliche Zwecke) der Abgabenordnung  und den Regelungen der Volksbank Mindener Land entsprechen:

Sie sind

  • ein eingetragener, gemeinnütziger Verein
  • eine gGmbH
  • eine als gemeinnützig anerkannte Institution

oder

  • eine Kirchengemeinde, eine Schule ohne Förderverein, ein öffentlicher Träger oder eine anerkannte Religionsgemeinschaft bzw. eine inländische öffentliche Dienststelle

und Ihr Projekt

  • kommt den Regionen Hille, Minden, Petershagen oder Porta Westfalica zugute.

 

Spende beantragen

Über das Online-Formular können Sie sich direkt für eine Spende bewerben. Alternativ können Sie den Spendenantrag in einer unserer Geschäftsstellen einreichen. Beschreiben Sie möglichst ausführlich, was Sie vorhaben und warum dies durch eine Spende der Volksbank Mindener Land eG unterstützt werden sollte (z.B. eine konkrete Anschaffung).

Die nächste Spendenvergabe erfolgt im April 2020.