"Treffpunkt Volksbank"

Italienisches Flair in der Hauptgeschäftsstelle Hausberge

Einen interessanten und informativen Abend gab es für alle Besucher der Hauptgeschäftsstelle Hausberge. Unter dem Motto „Treffpunkt Volksbank“ hatten die Hausberger Kollegen in ihre Geschäftsstelle in die Schalksburgpassage eingeladen.

Rund 50 Gäste konnte das Team in den Abendstunden begrüßen. Im Rahmen eines italienischen Abends mit Pizza, Wein und Anitpasti wurden Vorträge zum Thema Vermögensstuktur – "Was hat eine italienische Pizza mit Geldanalagen zu tun?" - und Informationen zu den Pflegeappartements im Seniorenpark Porta Westfalica/Holzhausen geboten.

Beide Themenbereiche wurden von eigenen Bank-Mitarbeitern vorgestellt: Vermögensstrukturierung mit Thomas Rothmann, Vertriebsberater Investment der Volksbank Mindener Land, sowie Sebastian Krull, Immobilienspezialist der VB-Immobiliencenter GmbH. Unterstützung erhielt Sebastian Krull von Jürgen Engler, Mitarbeiter der Wirtschaftshaus GmbH. Abwechslungsreiche Gespräche zwischen Gästen und Mitarbeitern rundeten den Abend ab.