Inna Regier

Herzlichen Glückwunsch zum 10-jährigen Betriebsjubiläum

Mit 16 Jahren begann Inna Tissen am 1. August 2005 ihre zweieinhalbjährige Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Volksbank Minden-Hille-Porta, die sie im Januar 2008 erfolgreich beendete.

Inna Regier
Inna Regier

Nach vier Monaten als Urlaubs- und Krankheitsvertretung im gesamten Bereich Porta war sie ab Sommer 2008 erste Ansprechpartnerin für die Kunden der Geschäftsstelle Hausberge.  Aus Inna Tissen wurde durch Heirat Inna Regier. Im November 2012 erblickte ihr Sohn Manuel das Licht der Welt. Bereits in der Elternzeit verstärkte Frau Regier ab 2013 wieder als Teilzeitkraft den Regionalmarkt Porta. Im Februar diesen Jahres bekam Manuel  einen kleinen Bruder namens Elia. Aktuell befindet sich Frau Regier in Elternzeit und ist sicherlich mit ihren beiden Jungs gut ausgelastet. Nach drei Jahren Elternzeit plant sie für 2018 die Rückkehr in den Job.

Vorstand und Aufsichtsrat gratulieren Frau Regier zu ihrem zehnjährigen Jubiläum,  wünschen ihr persönlich alles Gute und nach der Elternzeit weiterhin viel Freude im Beruf!