Marco Gebhardt

Herzlichen Glückwunsch zum 25-jährigen Betriebsjubiläum

In der damaligen Volksbank Windheim-Heimsen begann für Marco Gebhardt am 1. August 1991 die Ausbildung zum Bankkaufmann.

Marco Gebhardt
Marco Gebhardt

Die Bank hatte ca. 35 Mitarbeiter an sechs Standorten. Bereits 1992 erlebte er seine erste Fusion zur Volksbank Petershagen Bierde-Frille Windheim-Heimsen eG, in der er nach Ausbildungsende bis zum Beginn des Wehrdienstes im Juli 1994 als Urlaubs- und Krankheitsvertretung („Springer“) in Wasserstraße, Schlüsselburg und Heimsen arbeitete.

Nach einem Jahr Bundeswehr folgten knapp zwei Jahre als Springer in Neuenknick, Döhren und Windheim, bis Marco Gebhardt im August 1997 fester Ansprechpartner als Kundenberater und Geschäftsstellenleiter in Döhren wurde. Als mit der zweiten Fusion in seiner beruflichen Laufbahn im Jahr 2000 die Volksbank Petershagen entstand, folgten fünf Jahre Kundenberatertätigkeit in Windheim. Ab 2005 sammelte Marco Gebhardt im Rahmen eines Projektes weitere Beratungserfahrung als Mobiler Finanzplaner: Ausgestattet mit einem Firmenwagen mit der Aufschrift „Von Mensch zu Mensch“ und einem Laptop mit der nötigen Software konnte die Beratung auch außerhalb der Bank direkt beim Kunden zuhause durchgeführt werden.

Eine besondere Herausforderung stellte die nächste Station als Berater in der Geschäftsstelle Friedwalde ab 2008 dar: Seine Vorgängerin Elke Röthemeyer war viele Jahre Ansprechpartnerin für die Friedewalder Kunden, in allen Vereinen und der gesamten Dorfgemeinschaft tief verwurzelt und somit eine „Institution“ im Ort. Das Vertrauen der Menschen musste sich Marco Gebhardt erstmal erarbeiten…

Mit der dritten Fusion im Lebenslauf von Marco Gebhardt entstand im Jahr 2011 die Volksbank Mindener Land. Um trotz des großen Geschäftsgebietes von Hille über Porta Westfalica und Minden bis nach Petershagen und Lahde die Nähe zu den Kunden zu erhalten, splittete man den Marktbereich in fünf Regionalmärkte, die als kleinere Einheiten die örtliche Bindung wahren sollten. Marco Gebhardt wurde Leiter des Regionalmarktes Petershagen. Diese Position hat er bis heute inne und kann bei der Planung und Organisation in den einzelnen Geschäftsstellen seine Erfahrungen aus vielen Jahren Beratungstätigkeit sehr gut einsetzen.  

Vorstand und Aufsichtsrat gratulieren Marco Gebhardt zum 25-jährigen Betriebsjubiläum und wünschen ihm weiterhin viel Freude an seinen Aufgaben!