Melanie Budde

Herzlichen Glückwunsch zum 25-jährigen Dienstjubiläum

Am 1. August 1994 begann Melanie Budde ihre berufliche Laufbahn bei der damaligen Spadaka Minden-Porta mit der Ausbildung zur Bankkauffrau. Nach erfolgreicher Prüfung im Januar 1997 sammelte sie Praxiserfahrungen als Urlaubs- und Krankheitsvertretung in den Portaner Geschäftsstellen und ab 1999 als Service-Mitarbeiterin in der Geschäftsstelle Neesen. In diese Zeit fiel auch ein kurzer Vertretungs-Einsatz im Sekretariat.

Melanie Budde
Melanie Budde

Von 2000 bis 2017 betreute Melanie Budde Kunden in Minden am Markt und übernahm nach einigen Jahren die Geschäftsstellenleitung. Bis 2011 befand sich an diesem Ort die Hauptstelle der Volksbank Minden-Hille-Porta. Nach der Fusion mit der Volksbank Petershagen zur Volksbank Mindener Land im Jahr 2011 zog die Bankzentrale an die Marienstraße. Anschließend wurde das Bankgebäude in der Mindener Innenstadt bei laufendem Geschäftsbetrieb komplett umgebaut und modernisiert. Melanie Budde blieb für ihre Kunden in dieser nicht immer einfachen Zeit erste Ansprechpartnerin vor Ort.
Seit Oktober 2017 leitet Frau Budde den Standort Hausberge und berät die Hausberger Kundinnen und Kunden individuell, freundlich und kompetent.

Vorstand und Aufsichtsrat gratulieren Melanie Budde zum 25jährigen Betriebsjubiläum und wünschen ihr persönlich und beruflich alles Gute!  

Letzte Aktualisierung: August 2019