Rainer Wiebke

Herzlichen Glückwunsch zum 25-jährigen Betriebsjubiläum

Rainer Wiebke blickt am 1. Juli 2015 auf eine 25-jährige Tätigkeit in der Volksbank Mindener Land zurück. Bei der Volksbank Windheim-Heimsen stieg der damals 21-jährige Rainer Wiebke am 1. Juli 1990 mit einem vierwöchigen Praktikum ins Berufsleben ein, um am 1. August seine Ausbildung zu beginnen.

Rainer Wiebke - Volksbank Mindener Land
Rainer Wiebke

Als er im Juni 1993 ins Angestelltenverhältnis übernommen wurde, war zwischenzeitlich die Fusion der Volksbanken Bierde-Frille und Windheim-Heimsen vollzogen. Seinen ersten Anstellungsvertrag schloss er mit der Volksbank Bierde-Frille-Windheim-Heimsen.

Nach knapp drei Jahren im Bereich Service und Kundenberatung wechselte Rainer Wiebke zum damaligen Mitbewerber, der Spar- und Darlehnskasse Petershagen. Hier lag sein Tätigkeitsgebiet in der Kreditabteilung, wo er als Sachbearbeiter unter Anderem das Mahnwesen bearbeitete. Nach der Dreier-Fusion der Volksbank Friedewalde mit seinem ersten und seinem aktuellen Arbeitgeber übernahm Rainer Wiebke in der Volksbank Petershagen die Beratung der Gewerbekunden und schwerpunktmäßig der Landwirte. Auch in der Volksbank Mindener Land, die durch Fusion der Volksbanken Petershagen und Minden-Hille-Porta seit 2011 besteht, arbeitet er bis heute als Spezialist für die Finanzthemen der Landwirte. Von seinem Büro in Minden aus betreut er seine Kunden im gesamten Geschäftsgebiet von Hille über Minden und Porta Westfalica bis nach Petershagen.

Aus diversen Beratungen vor Ort kennt er viele Höfe, neue Ställe oder Biogasanlagen aus nächster Nähe. Selbst auf einem Bauernhof aufgewachsen und über viele Berufsjahre mit hohem Fachwissen rund um die wichtigen Themen für Landwirte ausgestattet, ist er für seine Kunden erster Ansprechpartner bei finanziellen Fragestellungen.

Vorstand und Aufsichtsrat gratulieren Herrn Wiebke  zu seinem 25-jährigen Jubiläum und wünschen ihm weiterhin den „guten Draht“ zu seinen Kunden, viel Freude an seinen Aufgaben sowie persönlich Gesundheit und alles Gute!