Uwe Niederfeld

Herzlichen Glückwunsch zum 40-jährigen Dienstjubiläum

1979: Sony stellt den „Walkman“ vor. Margaret Thatcher wird Premierministerin von Großbritannien. Die Sowjetunion marschiert in Afghanistan ein. Mutter Teresa erhält den Friedensnobelpreis. Und in Porta Westfalica findet das erste „Umsonst- und Draußen“-Festival (für manche das deutsche „Woodstock“) statt.

Uwe Niederfeld
Uwe Niederfeld

Als Uwe Niederfeld am 1. August 1979 seine zweieinhalbjährige Ausbildung bei der Spar- und Darlehenskasse Minden-Porta Westfalica begann, hatte er bereits ein Jahr Bundeswehr bei den Mindener Pionieren hinter sich gebracht. Während der Ausbildung wurde er im gesamten Raum Porta eingesetzt. Nach Ausbildungsende arbeitete er ein Jahr in der Geschäftsstelle Nammen (Service und Kasse) und ein weiteres Jahr in der Kreditabteilung. Nach zwei Jahren Geschäftsleitung in Holtrup wechselte Uwe Niederfeld am 01.01.1987 als Geschäftsstellenleiter nach Vennebeck. Zusätzlich übernahm er ab 01.01.2004 die Geschäftsstelle in Möllbergen. Hier ist er seitdem das Gesicht der Bank und Ansprechpartner für alle finanziellen Belange seiner Kunden.

Schon 1999 übernahm Uwe Niederfeld Verantwortung für seine Kollegen und trat in den Betriebsrat ein, dessen Arbeit er viele Jahre als Vorsitzender maßgeblich mitgestaltete.

Vorstand und Aufsichtsrat gratulieren Uwe Niederfeld zum 40-jährigen Jubiläum, wünschen ihm beruflich viel Freude und ihm persönlich alles Gute, insbesondere Gesundheit!

Letzte Aktualisierung: August 2019