Yvonne Engelking

Herzlichen Glückwunsch zum 25-jährigen Betriebsjubiläum

Bei Ausbildungsbeginn am 1. August 1991 hieß sie noch Yvonne Rodenbeck, war 16 Jahre alt und ihr Arbeitgeber die Volksbank Ovenstädt. Schon ein halbes Jahr später fand die Verschmelzung mit der Spar- und Darlehnskasse Friedewalde zur Volksbank Friedewalde statt.

Yvonne Engelking
Yvonne Engelking

Nach Ausbildungsende übernahm Yvonne Rodenbeck sieben Jahre lang den Servicebereich für die Kunden in Ovenstädt, anschließend drei Jahre in der Geschäftsstelle Friedewalde. Der Geburt von Tochter Romy im Jahr 2004 folgte eine dreijährige Elternzeit. Im April 2007 stieg Yvonne Engelking als Teilzeitkraft wieder ein: Sie arbeitete nun als Vertriebsunterstützung für das Vermögensmanagement in der Geschäftsstelle Lahde. Als in 2011 im Zuge des Zusammenschlusses von Volksbank Petershagen und Minden-Hille-Porta zur Volksbank Mindener Land eine Assistenz für den Bereich Vertriebsbank gesucht wurde, nutzte Frau Engelking diese Chance. Seit 2012 befindet sich ihr Arbeitsplatz im Verwaltungsgebäude der Bank in der Marienstraße. Kunden und Besucher erleben sie als erste Ansprechpartnerin am Empfang.

Vorstand und Aufsichtsrat gratulieren Yvonne Engelking zum 25-jährigen Jubiläum, wünschen ihr beruflich weiterhin viel Freude und Erfolg und ihr persönlich alles Gute!