Gewinnsparen: Zwei hochwertige Heimkino-Sets gewonnen

Das Jahr beginnt für zwei Gewinnsparer der Volksbank Mindener Land mit einer großen Überraschung, denn sie landeten einen Haupttreffer bei der Danke-Zusatzziehung des Gewinnsparvereins.

Friedrich Beckemeier aus Südfelde und Alfred Hölters aus Holzhausen/Porta gewannen jeweils ein hochwertiges Heimkinoset der Marke Philips, das sie in diesen Tagen in Empfang nehmen konnten.

Gewinnsparen ist die clevere Kombination aus Gewinnen-Sparen-Helfen. Und das geht ganz einfach: Von jedem Los in Höhe von 5 Euro werden vier Euro gespart, ein Euro ist der Spieleinsatz der Lotterie. Monat für Monat warten über 700.000 Geldpreise auf die Gewinner. Zusätzlich werden in den Zusatzziehungen attraktive Preise verlost. Doch nicht nur die Gewinnsparer profitieren, dann 25 Prozent des Spieleinsatzes fließen in gemeinnützige Projekte und Institutionen unserer Region.

Gewinnsparen
von links: Olga Neufeld (Volksbank Mindener Land) und Eheleute Hölters
Gewinnsparen
Friedrich Beckemeier