Erster Spatenstich für Eigentumswohnungen

Neubau in Porta Westfalica-Hausberge

Unverbaubarer Blick auf den Hausberger Kurpark und unseren „Kaiser Wilhelm“: das hat schon was! Die VB-ImmobilienCenter GmbH als Tochter der Volksbank Mindener Land initiiert den Neubau von sieben seniorengerechten Eigentumswohnungen in Porta Westfalica-Hausberge am Faulensiek mit genau diesen Eigenschaften. Dazu kommen weitere Vorzüge wie ein Carport, ein Kellerraum, Fahrstuhl und Balkone in Südwest-Ausrichtung. Hier wohnt man zukünftig ruhig, komfortabel und doch stadtnah mitten im Grünen. Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten, Schulen, Ärzte: Alles ist von hier aus bequem fußläufig erreichbar.

Spatenstich am Faulensiek
Start des Bauprojektes "Faulensiek" mit dem ersten Spatenstich durch (v.l.) Volksbank-Vorstand Peter Scherf, André Blankenagel und Sebastian Krull (ImmoCenter GmbH) sowie Architekt Frank Diekmann (Architekturbüro DA+I Petershagen)
Blick vom Faulensiek
Unverbaubarer Blick vom Grundstück auf das Porta-Denkmal

Die VB-ImmobilienCenter GmbH beschreitet mit diesem Bauvorhaben neue Wege, denn sie fungiert erstmals bei diesem Projekt auch als Bauträger. Darüber hinaus übernimmt sie die Realisierung und den Vertrieb der Eigentumswohnungen mit Größen zwischen 66 und 220 qm. 

„Wir sehen in dieser Erweiterung unserer Geschäftstätigkeit gute Möglichkeiten, auch weitere interessante Projekte in der Region auf den Weg zu bringen“, so André Blankenagel, Geschäftsführer der VB-ImmobilienCenter GmbH. Das Bauvorhaben am Faulensiek bringt durch seine Lage beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Vermarktung mit. Ein zuvor auf dem Grundstück befindliches verfallendes Haus wurde bereits abgerissen. Mit dem Spatenstich am 21. März 2014 erfolgte der Startschuss für die Erstellung des neuen Gebäudes. Das Architekturbüro Diekmann Architekten DA+I aus Petershagen berücksichtigte bei der Planung moderne Elemente wie beispielsweise große Fensterflächen, die für helle Räume mit Wohlfühl-Atmosphäre sorgen werden. Die Fertigstellung ist für Ende 2014 geplant. Drei von sieben Wohnungen sind bereits verkauft.

Wohnanlage am Faulensiek
Modern und offen: So wohnt man demnächst am Faulensiek

Auch zukünftig will die VB-ImmobilienCenter GmbH diesen Weg weiter beschreiten. Dafür sind unbebaute Grundstücke und ältere Immobilien in guten Lagen für sie sehr interessant. „Im Laufe des Lebens ändern sich die Ansprüche an das Wohnen: Die Kinder sind aus dem Haus, da wird das Haus mit großem Garten mit zunehmendem Alter vom Luxus zur Last. Wir stehen gerne als Partner in diesem Fall zur Verfügung,“ beschreibt Blankenagel die mögliche Partnerschaft zu beiderseitigem Nutzen. „Wir verkaufen die Alt-Immobilie oder planen an dieser Stelle neue Bauprojekte, während die Bewohner mit uns gemeinsam eine passende neue Immobile aussuchen – vielleicht so etwas wie die am Faulensiek entstehende Anlage – und allen ist geholfen!“