Projekt "Farbe bekennen"

Azubis werden kreativ

Die Volksbank Mindener Land führt zurzeit in Minden an Markt und Lindenstraße ein großes Bauprojekt durch. Am Ende werden die Hauptgeschäftsstelle der Volksbank und das JobCenter der Agentur für Arbeit in den neuen Räumen zu finden sein. Zur Lindenstraße wird eine neue Gebäudefassade entstehen, die ansprechend gestaltet werden soll.

Daraus entstand die Idee zum Projekt „Farbe bekennen“: Insgesamt acht Azubis aus dem Maler- und Lackierer-Handwerk und sieben Azubis der Volksbank Mindener Land übernehmen die Verantwortung für diese Fassadengestaltung.
 
In einem zweitägigen Workshop beschäftigten sie sich am 17. und 18. Februar 2014 intensiv mit diesem Thema und ließen ihrer Kreativität freien Lauf. Das Ergebnis: Ungefähr dreißig verschiedene Vorschläge. Eine Jury wird sich im April die Entwürfe präsentieren lassen und danach ihre Entscheidung fällen. Sobald der Baufortschritt es ermöglicht, geht es dann an die praktische Umsetzung: Alle Azubis gemeinsam greifen zu Pinsel und Rolle, um der Fassade ganz besonderen Glanz zu verleihen.

Fachliche Qualifikation allein reicht heute im Berufsleben nicht mehr aus. So genannte „Schlüsselkompetenzen“ wie Teamorientierung, Organisationsfähigkeit und Flexibilität, sind mindestens genauso wichtig. Für ausbildende Betriebe wie die Volksbank Mindener Land und die Fachbetriebe der Malerinnung bietet sich hier eine ungewöhnliche Möglichkeit, ihren Auszubildenden diese Inhalte zu vermitteln. Wir sind gespannt auf das Endergebnis!

Gruppenfoto
Gruppenfoto "Farbe bekennnen"