Schülergenossenschaft geht an den Start

Gründungsversammlung der „Tucholsky Team eSG“

Am Dienstag, dem 11. Juli 2017 war es soweit: die erste eingetragene Schülergenossenschaft im Mindener Land wurde gegründet.

In der Kurt-Tucholsky-Gesamtschule gibt es bereits seit einigen Jahren eine Gruppe von engagierten Schülern und Lehrern, die sich um den Veranstaltungsservice kümmern. Egal ob Stühle gerückt werden müssen oder die passende Technik gebraucht wird: das Team rund um Henrik Sensmeyer und Hendric Kipp (die verantwortlichen Lehrer für diesen Bereich) ist stets zur Stelle, wenn diese Aufgaben zu bewältigen sind. Für dieses „Unternehmen“ wurde nun die passende Organisationsform gesucht. Nach ausführlichem Abwägen war man sich in der Schule einig: eine Genossenschaft ist genau die Unternehmensform, die ideal zu dieser Geschäftsidee passt. Mit der Volksbank Mindener Land fand sich auch sofort das passende Unternehmen, das die Idee, eine Schülergenossenschaft zu gründen, mit Rat und auch finanziell unterstützt.

32 Mitglieder traten der Schülergenossenschaft bei

Schulleiter Dieter Stuke begrüßte die zahlreichen Teilnehmer, die der Einladung zur Gründungsversammlung gefolgt sind. Peter Scherf, Vorstandssprecher der Volksbank Mindener Land, nahm in seinen Grußworten Bezug auf Friedrich Wilhelm Raiffeisen, der im nächsten Jahr 200 Jahre alt geworden wäre. „Besser könnte der Zeitpunkt für die erste Schülergenossenschaft nicht sein“, so Scherf.

Die Leitung der Versammlung wurde an Emy Kurze übertragen. Sie führte souverän durch die umfassende Tagesordnung. So wurden die Satzung und der Geschäftsplan ausführlich erläutert. Am Abend der Gründungsveranstaltung sind 32 Mitglieder der neu entstehenden Genossenschaft beigetreten, diese mussten auch etliche Entscheidungen treffen.

Wahl von Aufsichtsrat und Vorstand

So wurde im Laufe des Abends der Aufsichtsrat des „Tucholsky Team eSG“ gewählt. Das neue Kontrollgremium besteht aus einem Vertreter der Schulleitung (Katharina Langner), Lehrern der KTG (Henrik Sensmeyer und Hendric Kipp) und Vertretern der Volksbank Mindener Land (Peter Scherf, Michaela Weide und Ute Ernsting).

Durch den neuen Aufsichtsrat wurde der Vorstand der Schülergenossenschaft bestellt. Folgende Schüler verantworten zukünftig das Unternehmen „Tucholsky Team eSG“: Devon Schlüter, Emy Kurz, Karima Moustafa, Lais Lohmeier und Noah Steiger. Alle 5 Schüler der KTG nahmen strahlend die Wahl an.

Mit einem Imbiss und kalten Getränken fand der Abend einen feierlichen Abschluss.

Vorstand und Aufsichtsrat der Schülergenossenschaft "Tucholsky Team eSG"
Vorstand und Aufsichtsrat der Schülergenossenschaft "Tucholsky Team eSG"